flurrysisters
  Startseite
    WILKOMMEN!!!!
  Über...
  Das sind wir *räusper*
  Gedichte
  Erlebnisse
  Pics
  PISA-Studie
  LUSTICH.....
  Sprüche
  Die Liebe...
  Warum?
  Storys
  Das schöne Griechenland
  LEST DAS!!!
  UUPS!!!!!!
  Songtexte
  Gästebuch

 
Links
  Für Tierfreunde
  Jugendorchester
  Alles über WALDORFSCHULEN
  Da seht ihrs mal,Männer!!!
  Wie gut kennt ihr uns???
  (K)ein Vorurteil!!!^^
  Tanzwelt-Bergmann
  The world`s greatest church!
  FlipFlops Page
  Caros und Anis Page
  Lisas Page


http://myblog.de/flurrysisters

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Was Frauen lieben

1.Lange schlafen
2.Den Sonnenaufgang genießen
3.Reisen
4.Zuhause im gemütlichen Heim bleiben
5.Nie heiraten
6.Einen tollen Ehemann
7.Diamanten
8.Mehr Diamanten
9.Gebührenfreies Handy
10.Geheimnesse bewahren
11.Geheimnisse ausplaudern
12.Das Stadtleben
13.Das Landleben
14.Garderobe, die immer passt
15.Gutes Essen
16.Gute Getränke
17.Kostenloses Porto
18.Gleichheit
19.Raffinierte Manipulation
20.Eine unlimitierte Scheckkarte
21.Sparsamkeit
22.Einen tollen Körper
23.Einen tollen Körper ohne Fitneß
24.Eine große Wohnung
25.Große Nähe und Romantik
26.Schuhe
27.Mehr Schuhe
28.Noch mehr Schuhe
29.Tolle Partys
30.Ruhe auf einer einsamen Insel
31.Smarte Jungs
32.Mit Hirn
33.Und Porsche


Solange wie es eine Post gibt und das Telefon nicht abgeschaltet ist, solange wie wir uns etwas zu sagen haben und Freude uns Ängste teilen- werden wir Freunde sein. Immer!

Was immer Frauen tun, sie müssen es doppelt so gut wie Männer tun, um für halb so gut gehalten zu werden. Glücklicherweise ist das nicht allzu schwierig.

Ein Freund ist jemand, bei dem du dich traust, du selbst zu sein.

Menschen, die sagen, dass man Glück nicht kaufen kann, wissen nicht wo sie einkaufen sollen!

Traue niemals einem Jungen der dir sagt ich liebe dich. Traue ihm erst, wenn er mit Tränen in den Augen vor dir steht und fragt ob du ihn liebst.

Stille macht das wahre Gespräch zwischen Freundinnen aus. Nicht das Aussprechen, sondern das „Nichtnotwendigsein“ etwas auszusprechen, ist es was zählt.

Freundin leitet sich von einem Wort mit der Bedeutung „frei“ ab. Eine Freundin ist jemand, der uns den Raum und die Freiheit lässt, wir selbst zu sein.

Von allen Dingen hilft die Weisheit das Leben vollständig glücklich zu gestalten, aber der Besitz von Freundschaft ist das Größte.

Es gibt natürlich keine Berechtigung für die Existenz des männlichen Geschlechts, außer dass man ab und zu jemanden braucht, um das Klavier umzuräumen.

Das Leben ist zum Teil das, was wir daraus machen und zum anderen Teil das, was unsere Freunde –die wir aussuchen- daraus machen.

Ein wahrer Freund sagt dir, wenn du Spinat zwischen den Zähnen hast.

Wir sind auf dem Holzweg, wenn wir glauben, dass Freundschaft etwas ist, das man bekommt- vielmehr ist es etwas, was man gibt.

Das durchschnittliche Mädchen möchte lieber schön als klug sein, weil sie weiß, dass der durchschnittliche Mann viel besser sehen als denken kann.

Ob Frauen besser sind als Männer, kann ich nicht sagen- aber ich kann sagen, dass sie sicherlich nicht schlechter sind.

Frauen haben viele Fehler. Männer haben nur zwei: Alles, was sie sagen und alles, was sie tun.

Ganz persönlich glaube ich, wenn eine Frau den richtigen Mann mit 24 noch nicht getroffen hat, kann sie glücklich werden.

De einzige Weg einen Freund zu haben ist, einer zu sein.

Deine Freundin ist die Person, die alles von dir weiß und dich immer noch mag.

Was ist eine Freundin? Eine einzige Seele, die in zwei Körpern wohnt.

Eine Freundin, die nichts von dir braucht, ist tatsächlich eine Freundin.

Das Leben ist nichts ohne Freundschaft.

Traue niemals einem Jungen der dir sagt ich liebe dich. Traue ihm erst, wenn er mit Tränen in den Augen vor dir steht und fragt ob du ihn liebst.

Jede Bewegung die unsre Seele berührt, hinterlässt eine Spur, die nie ganz verweht.

Der Verstand kann uns sagen, was wir unterlassen sollen. Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen.

Ich kann ohne dich weinen.
Ich kann ohne dich lachen.
Ich kann ohne dich leben.
Ich kann ohne dich sterben.
Aber ich kann niemals ohne dich glücklich sein.




LEBEN


Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.

Krisen sind Angebote des Lebens, sich zu wandeln. Man braucht noch gar nicht wissen, was nun werden soll, man muss nur bereit und zuversichtlich sein.


Je intensiver man lebt, desto deutlicher sieht man, dass die einfachen Dinge die wahrhaft Größten sind.

NIMM DIR ZEIT
Für die schönen Seiten des Lebens und genieße jeden Tag als wäre er ein kleines Wunder.

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Man muss das Leben lieben um es zu leben; und man muss das Leben leben um es zu lieben.

Wenn dich das Grau erwischt, geh doch einfach mal ins Grüne uns mach ein bisschen Blau.

ANFANG
Auch der weiteste Weg beginnt mit einem Anfang.

Jeder Tag ist ein neuer Anfang.

Gott kann ein zerbrochenes Herz heilen, wenn er alle Teile hat.

LEBENSKUNST
Auch das ist Kunst, ist Gotte Gabe, aus ein paar sonnenhellen Tagen, sich soviel Licht ums Herz zu tragen, dass, wenn der Sommer längst verweht, das Leuchten immer noch besteht.

Der Weg ist das Ziel.

Wer zum Meer will muss dem Fluss folgen.

Lebe das Leben, denn es ist lebenswert.

Eine Zeit, in der einem viel genommen wird, ist oft eine Zeit, in der einem heimlich viel gegeben wird.

Wenn die Augen lieben, sehen sie im Gewöhnlichen das Wunderbare.

Es ist nicht ratsam, für eine Person mehr Interesse zu entwickeln, als diese für einen selbst.

Wenn du am liebsten vor dir selbst flüchten würdest, halte dir stand, sieh dir ins Gesicht, denn früher oder später musst du es ohnehin.

Manche Gewinne werden erst im Verlieren erzielt.

Do it!
Lass dich nicht davon abbringen, was du unbedingt tun willst. Wenn Liebe und Inspiration vorhanden sind, kann es nicht schief gehen.

Wege
Es gibt auf der ganzen Welt einen einzigen Weg, den niemand gehen kann außer dir, frag nicht, wohin er führt. Geh ihn!

Himmelhoch
Du bist stark, du bist mutig, du bist klar. Öffne den Käfig der Angst und gib deinen Träumen Flügel.

Nur Mut!
Auch ein Problem, dass beharrlich seine Stacheln zeigt, kann Blüten treiben und Früchte tragen, wenn wir uns liebevoll darum kümmern.

Gute Wünsche
Sonne im Herzen, blauer Himmel über uns und unter unseren Füßen der Weg zum Glück...immer ein Schutzangel an unserer Seite...und viele Blüten der Erfüllung im Garten unserer Wünsche.

Für jeden Tag
Jeden Morgen eine Sonne, die uns weckt mit Zuversicht und mit gutem Appetit auf das Frühstück und das Leben. Jeden Tag einen Weg, der uns nicht immer nur geradewegs zum Ziel führt, sondern ab und zu ein paar wunderschöne Umwege macht. Jede Nacht ein paar gute Sterne über uns, die uns beschützen und unseren Schlaf bewachen.

Farbenfroh
Betrachte jeden Tag wie ein weißes Blatt. Nimm deine Träume und Wünsche als Farben, nimm deine Phantasie als Pinsel, und mal dir dein eigenes Bild. Male es nur für dich, male es von ganzem Herzen, und jeder Tag leuchtet in den schönsten Farben.

Ich wünsche dir Zeit.
Zeit, zu dir selbst zu finden, jeden Tag, jede Stunde als Glück zu empfinden. Ich wünsche dir Zeit: Zeit zu haben zum Leben.

Ein Teil unseres Lebens findet sich im Herzen derer wieder, die uns lieben.

Aus jedem Zögern erwächst beizeiten der erste Schritt, so wie aus einem Samenkorn eine Blume wächst, der Sonne entgegen. Hinter all unserem Zweifeln warten tausend neue Möglichkeiten, so wie hinter den Wolken der blaue Himmel wartet.


Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn ein Anderer sich mit freut.

Ich will ja nicht meckern...aber manchmal frage ich mich ernsthaft, ob Männer und Frauen überhaupt zusammen passen.

Wir können den Tag nicht verlängern, aber wir können ihn verschönern.

Es sind nicht die großen Freuden, die am meisten zählen. Es kommt darauf an, aus den kleinen viel zu machen.




GLÜCK

Viel Glück
Folge der Stimme deines Herzens, denn sie allein kennt den Weg zum Glück. Vertraue ihr in kleinen wie in großen Fragen, denn sie irrt sich nie. Höre auf sie, denn sie führt dich immer zur richtigen Zeit an den richtigen Ort.

Das höchste Glück des Lebens besteht in der Überzeugung, geliebt zu werden.

GLÜCK
Die Kunst des Glücks besteht darin, sich die Sonne im Herzen zu bewahren, wenn Wolken den Himmel verdunkeln.


Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie klemmt hin und wieder, aber sie ist nie verschlossen.

Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann ist glücklich.


Glück entsteht oft durch Ausgelassenheit in kleinen Dingen, Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge.

Das große Glück mit dir setzt sich aus den vielen Kleinigkeiten des Alltags zusammen!

Der Schlüssel zur ewigen Jugend ist die Fähigkeit das Schöne zu sehen. Wer diese Fähigkeit besitzt, wird niemals alt.

Oft kommt das Glück durch eine Tür herein, von der man gar nicht wusste, dass man sie offen gelassen hatte.

Um vor Freude zu strahlen, beginne mit einem einfachen Lächeln. Auch eine kräftige Flamme entsteht aus einem winzigen Funken.

Gelassenheit ist der Garten in dem Zufriedenheit und Glück blühen.

Der Weg zum Glück

Willst du den Weg zur Freude gehen? Dann zieh dir den Schuh des Vertrauens an, die Jacke der Zuversicht, setz dir den Hut des Mutes auf und steck dir die Schlüssel der Geduld und der Gelassenheit in die Tasche, mit denen du die Türen zum Glück öffnest.

Das schönste Glück
Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden ist wohl das schönste Glück auf Erden

Ab und zu sollten wir auf unserer Jagd nach dem Glück innehalten und einfach nur mal glücklich sein.

Man muss nicht reich sein, um glücklich zu sein. Aber man muss kopfüber ins Glück springen können, um wirklich reich zu sein.

Zum Glück
Das Glück kommt oft auf leisen Sohlen, springt unverhofft auf deinen Schoss und schnurrt unsagbar schön.
Das Glück klopft öfter an als du denkst. Du musst es nur hereinlassen.

Nur weil uns ein Stück vom Glück fehlt, sollten wir uns nicht davon abhalten lassen, alles andere zu genießen.

Genieße jeden Tag!

Sorge dich nicht, was kommen könnte, sonst zahlst du im Voraus Zinsen für Schulden, die du vielleicht niemals machen wirst.

Glück ist ein Stuhl der plötzlich dasteht, wenn man sich zwischen zwei andere setzen will.

Die Tür ins Reich des Glücks lässt sich nicht aufstoßen. Sie öffnet sich von allein, wenn Du den Schlüssel in dir findest.

Das Glück ist oft ein alter Freund, der unverhofft an deine Tür klopft.

Besonders kostbar sind die Momente der Nähe
mit einem anderen Menschen.

Wenn unser Leben ein Haus ist und unsere Erfahrungen Besucher, dann hängen Glück und Leid weniger davon ab, wer uns besucht, als davon, wie wir ihn bei uns aufnehmen.

Glücklich ist nicht, wer anderen so vorkommt, sondern wer sich selber dafür hält.

Viel Glück!
Was immer du wünschst, möge sich erfüllen, was immer du anfängst, möge dir gelingen, wen immer du liebst, möge auch dich lieben.
Oft sind es die leisen Töne, die mein Herz vor Freude klopfen lassen.

Das Glück beruht oft nur auf dem Entschluss glücklich zu sein.

Es ist schwer das Glück bei sich zu finden und es ist ganz unmöglich, es anderswo zu finden.

Mach dich zum Leben auf! Lebe! Tanze, wenn die Sonne scheint, und pfeife, wenn es
regnet. Und du wirst spüren: Wir sind gemacht für die Freude.
Auf dem besten Wege

Es gibt keinen Weg zum Glück. Das Glück ist der schöne, holprige Weg, auf dem wir gehen, stolpern, tanzen...

Schlüsselerlebnis

Manchmal suchen wir so lange den Schlüssel zum Glück, bis wir entdecken, dass er steckt.

Glück ist ein Element, das wie Luft überall ist...

Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich!

Wenn du einen grünen Zweig im Herzen trägst, wird sich ein singender Vogel darauf niederlassen.




FREUNDSCHAFT

Freunde sind nie heimatlos, denn einer wohnt in des anderen Herz.

Freunde sind wie Laternen auf einem langen dunklen Weg. Sie machen ihn nicht kürzer, aber ein wenig heller.

Es gibt nichts Schöneres als jemanden, der genau dann an unserer Tür klopft, wenn wir gerade das Gefühl haben, von aller Welt verlassen zu sein.

Ein Freund st jemand, der deine Vergangenheit versteht, an deine Zukunft glaubt und dich heute so nimmt wie du bist.

In dreifacher Hinsicht zeigt sich die Freundschaft. Man hilft einander, das Unheilsame zu überwinden, das Heilsame zu entfalten, und man verlässt einander nicht im Unglück.
Indische Weisheit

Was für den Vogel die Kraft der Schwingen, das ist für den Menschen die Freundschaft.

Freundschaft verzaubert, sie macht gute Zeiten noch besser und lässt schlechte Zeiten vergessen.

Ein guter Freund fängt dich auf, wenn alle Stricke reißen.

Freunde sind wie Sterne du kannst sie nicht immer sehen, aber sie sind immer da.

Wahre Freundschaft ist eine sehr langsam wachsende Pflanze

Der Besuch eines guten Freundes ist oft die beste Medizin

Die besten Freunde sind die, mit denen man über die selben Dinge schweigen kann.

Freundschaft ist wie ein sicherer Hafen. Du kannst dort immer vor Anker gehen.

Ein Freund ist ein Mensch vor dem man laut denken kann.

Es gibt Menschen, die sind wie das Meer. Ihre Freundschaft ist wie ein schöner Platz am Strand.

Freunde
lernt man wie gute Steuermänner erst im Sturm kennen.

Jeder Freund ist des anderen Sonne und Sonnenblume zugleich: Er zeiht und er folgt.

Freunde sind dein Fels in der Brandung, dein Licht in der Dunkelheit.

In deinem Leben begegnest du vielen Menschen. Aber nur wahre Freunde hinterlassen Spuren in deinem Herzen.

Es gibt nichts Schöneres im Leben als die Freundschaft: Du hast jemanden, dem du dein Innerstes öffnen, dem du Geheimnisse mitteilen und das Verborgene deines Herzens zeigen kannst.

Gute Freunde, gemeinsame Stunden und alte Lieder bleiben für immer.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung